Über

CHABEZO

Rapper, Sänger und Freestyle-MC gibt ein lyrisches Lebenszeichen aus seinem kreativen Künstler-Kosmos. Und dieses Lebenszeichen kann sich hören und sehen lassen.
2020 startet die CHABEZO CHRONIK: Sieben Konzept-EPs, die als Ganzes ein zusammenhängendes Kunst- werk ergeben.

In sich stimmige, mit viel Handarbeit und Hingabe produzierte EPs nehmen Rapfans mit auf eine Heldenreise durch Chabezos Universum. Von klassischen Representer-Tracks über die Storytelling EP, bis zu politischen Statements, Gesellschaftskritik und deepen Einblicken in persönliche Gedanken und Emotionen: Rhymes Galore und Facettenreichtum deluxe.
Seinen Ansatz von Authentizität und Detailverliebtheit führt er durch die Kooperation mit dem Illustrator “Frankenstoner” visuell konsequent weiter.
Unter dem Slogan #rapgoescomic entwickeln beide eine eigene Bildsprache, die die Augen zum funkeln bringt.

Chabezo auf Wikipedia

NEBELLEBEN

Das fünfte Kapitel der CHABEZO CHRONIK geht unter die Haut. Mit dieser EP verarbeitet der Rapper seine Erfahrungen, Erlebnisse und Emotionen in melancholische Tracks. Entgegen Nietzsches Verneinung von jeglichem Sinn des Daseins lässt CHABEZO in seinen Liedern, trotz aller Melancholie, den Funken Hoffnung aufblitzen.
CHABEZO beschäftigt sich in ungewöhnlicher Fülle und Tiefe mit den existentiellen Fragen des Lebens. So nimmt er im Song “Konsti’s Geschichte” die Perspektive seines Schlagzeugers ein und erzählt dessen Biografie. Der Song ist eine Hommage an das Leben und gleichzeitig die Suche nach Wurzeln und Identität. Bei “Danke” nimmt der Melancholiker von einem lieb gewonnen Menschen Abschied, schließt mit dem herben Verlust ab und traut sich ausgiebige Trauer zu.
Diese Trauer versucht CHABEZO im Song “Stille” wiederum auszuhalten, in dem er sie in einen sanften Schmerz umwandelt. Der Titelsong der EP heißt “Nebel” und ist ein Weckruf für jene, die sich gegen Unrecht, Unterdrückung und Rassismus stark machen wollen.

Platten

CHABEZO CHRONIK #rapgoescomic

  • Teufelszeug
  • Nine to High Five
  • Papiertiger
  • Engelszungen
  • Nebelleben
  • Draußenseiter

Kontakt

Label & MGMT

frischeluftmusic.com
Frische Luft Music
Peter Stöcklin
Boxhagenerstr. 24
10245 Berlin

01726188773
pete@frischeluftmusic.com

Booking

black-forest-voodoo.de
BLACK FOREST VOODOO
Markus Schumacher
Im Glaser 31
79111 Freiburg im Breisgau

0174 7347382
info@black-forest-voodoo.de